Berühmte Augsburger

Die Stadt Augsburg hat eine Reihe von berühmten Persönlichkeiten hervorgebracht. Wie stellen Ihnen einige davon vor:

Agnes Bernauer in Augsburg

Agnes Bernauer in Augsburg

Der Geburtsort und die soziale Herkunft der Agnes Bernauer sind nicht belegt. Überliefert wird, dass sie die Tochter des Badstubenbesitzers und Barbiers Kaspar Bernauer gewesen sein soll. Fest steht, dass Herzog Albrecht III. von Bayern-München Agnes bei einem Turnier in Augsburg…

 

Bert Brecht in Augsburg

Der erste große Erfolg von internationaler theatergeschichtlicher Bedeutung des gebürtigen Augsburgers war die "Dreigroschenoper", uraufgeführt am 31.8.1928 in Berlin. Den literarischen Anfängen in Augsburg widmet die Brecht-Forschungsstelle an …

Hans Burgkmair in Augsburg

Hans Burgkmair in Augsburg

Hatte vom Vater Thomas Burgkmair den ersten künstlerischen Unterricht empfangen und wurde 1498 in die Augsburger Malerzunft aufgenommen. Ab 1508 war Burgkmairs Schaffen weitgehendst dem graphischen Werk im Dienst Kaiser Maximilians unter Vermittlung …

Rudolf Diesel in Augsburg

Rudolf Diesel in Augsburg

Der Erfinder des epochemachenden, nach ihm benannten Motors war ab 1893 als Ingenieur in der Maschinenfabrik Augsburg (später MAN) mit der Entwicklung des Dieselmotors beschäftigt. 1897 war das erste funktionstüchtige Modell dieses Motors fertig. Der erste Lauf …

 

Jakob Fugger in Augsburg

Er entstammte der gleichnamigen Augsburger Handelsfamilie und war zu seiner Zeit Europas reichster und bedeutendster Kaufmann und Bankier. Die geschickte Ausnutzung des Bergregals verschaffte seiner Firma die Monopolstellung auf dem europäischen Kupfermarkt und legte so die …

Hans Holbein d.Ä. in Augsburg

Hans Holbein d. Ä. in Augsburg

Hans Holbein gilt als einer der bekanntesten Maler Süddeutschlands und war Senior einer berühmten Malerfamilie, zu der auch sein Bruder Sigmund sowie seine Söhne Ambrosius und Hans Holbein der Jüngere gehörten. Der Sohn eines Augsburger…

Elias Holl in Augsburg

Elias Holl in Augsburg

Der Sohn des Augsburger Maurermeisters Johannes Holl wurde 1602 Stadtbaumeister und zierte seine Vaterstadt mit zahlreichen Bauwerken. Das prächtige Rathaus (1615 bis 1620) wurde als Ausdruck einer selbstbewussten Bürgerschaft zum Wahrzeichen Augsburgs.…

Leopold Mozart in Augsburg

Leopold Mozart in Augsburg

Der Vater Wolfgang Amadeus Mozarts wurde als Sohn des Buchbinders Johann Georg Mozart in Augsburg geboren. Nach dem Schulbesuch ging er zum Studium der Philosophie und Theologie nach Salzburg, wo er sich jedoch mehr mit Musik befasste. 1740 wurde er Geiger …

Ulrich der Heilige in Augsburg

Ulrich der Heilige in Augsburg

Der Hl. Ulrich, geboren 890 Wittislingen, gestorben 4. Juli 973, wurde 923 zum Bischof von Augsburg geweiht. Am Sieg von König Otto I. über die Ungarn bei der Schlacht auf dem Lechfeld (8. bis 10. August 955) hatte er entscheidenden Anteil, indem es ihm gelang, gegnerische Kräfte …

Teilen: