Stadtführungen in Augsburg

Augsburg ist die Stadt der Römer und der Renaissance, Fugger-Stadt, Mozart- und Brecht-Stadt, Friedensstadt und Zentrum einer familienfreundlichen Region. Lernen Sie Augsburg zu Fuß kennen. Spannende Stadtführungen und Angebote zu Sehenswürdigkeiten, großen Namen und kleinen Geschichten.

Erkunden Sie die Orte, die Augsburg zu einer der bedeutendsten Städte der Renaissance machen. Ohne Buchung und Voranmeldung ist dies bei den öffentlichen Führungen und Fahrten möglich.

Zusätzlich werden Individualführungen angeboten, die sogar online gebucht werden können.

Infos zu den Stadtführungen: Regio Augsburg Tourismus GmbH, Telefon: 0821 - 50207-0/-33.

Hier gelangen Sie direkt zu den Seiten der Regio Augsburg Tourismus GmbH, für weitere Informationen und auch Direktbuchungen.

Die Stadtführungen finden Sie unter den Menüpunkten: Sightseeing / Stadtführungen und unter Angebote/Pauschalen - Stadtführungen/Incentives.

Öffentliche Führungen und Fahrten

Auf den Spuren der Fugger

Auf den Spuren der Fugger

Der Stadtrundgang auf den Spuren der Fugger in Augsburg führt Sie durch die "Kaisermeile" zu den Fuggerhäusern und natürlich weiter zur Fuggerei.

Jakob Fugger höchstpersönlich

Jakob Fugger höchstpersönlich

Mit einem Schauspieler "Auf den Spuren der Fugger durchs goldene Augsburg".  Der Weg führt über das Rathaus und die Fuggerhäuser in der "Kaisermeile" zur Fuggerei.

Mit Kaiser Augustus zu den Römern

Mit Kaiser Augustus zu den Römern

Augustus, der berühmte römische Herrscher, ist herabgestiegen und führt Besucher auf den Spuren der Römer durch die einstige Legionärssiedlung "Augusta Vindelicum".

 

2000 Jahre Geschichte

Stadtrundfahrt ab Rathaus unter dem Motto 2000 Jahre Geschichte in 2 Stunden, mit Rathaus, Goldenem Saal, Fuggerei, Schaezlerpalais, Kurhaustheater und viele mehr

Audio-visueller Stadtrundgang mit dem iGuide

Audio-visueller Stadtrundgang

Mit Jakob Fugger und dem jungen Mozart durch Augsburg mit dem iGuide, der mit spannenden Informationen für einen ganz besonderen Augsburg-Besuch sorgt.

Besondere Führungen durch Augsburg

Besondere Führungen durch Augsburg

In Augsburg werden ganz spezielle Führungen durch die Stadt angeboten wie z.B. mit der Rikscha, dem Taxi und dem Segway. Erleben Sie die Fuggerstadt auf andere Art.

Kinderführungen in Augsburg

Kinderführungen

Stadtführungen für Kinder wie z.B. Coole Geschichten einer heißen Zeit, Basics for Kids, Die alten Rittersleut in Augsburg, Augsburg von A-Z und andere mehr werden in Augsburg angeboten.

Individualführungen und Gruppenführungen

Augsburgs Stadtgeschichte

Augsburgs Stadtgeschichte

2000 Jahre Geschichte in 2 oder 3 Stunden - Sehenswertes aus Augsburgs Stadtgeschichte: Rathaus, Goldener Saal, Fuggerei, Handwerkeraltstadt, Paläste der Maximilianstraße, Brechthaus.

Spuren der reichen Fugger

Spuren der reichen Fugger

Besuchen Sie auf einem Rundgang den Fugger-Stadtpalast – das ehemalige Wohn- und Handelshaus der Familie, die Handwerkeraltstadt mit der "Alten Silberschmiede" und die Fuggerei.

 

Bertold Brecht in Augsburg

Zwei Stadtführungen, bei denen Sie das Leben Bertolt Brechts auf außergewöhnliche Art und Weise kennen lernen mit Auftritten an Originalschauplätzen, den Lebensstationen Bert Brechts.

Jakob Fugger privat

Jakob Fugger privat

Sibylla Artzt, Gemahlin Jakob Fuggers, schildert während der unterhaltsamen Stadtführung ihr Leben an der Seite eines der mächstigsten Kaufherrn der Frühen Neuzeit.

Der Mord auf dem Perlach

Der Mord auf dem Perlach

Mordsspaß haben die Detektive, die den Mörder vom Perlachturm suchen. Der Krimi spielt entlang der alten Wallanlagen vom Lueginsland bis zum Perlachturm.

Der Tote im Lechkanal

Der Tote im Lechkanal

Augsburger Textilviertel, 1899: Eine nicht identifizierbare männliche Leiche wird aus einem der Lechkanäle geborgen. War es ein Unfall, Selbstmord oder gar Mord?

Bettler, Gaukler, Vogelfreie

Bettler, Gaukler, Vogelfreie

Nachts finden sich in den krummen Gassen der Augsburger Altstadt dunkle Gestalten ein, um finstere Pläne zu verwirklichen. Schleichen Sie mit einer Magd entlang der Pfade von Bettlern, Gauklern, Verbrechern und Vogelfreien durch die schaurigen Kapitel der Stadt...

Tatort Augsburg - Schandtaten im Laufe der Zeit

Tatort Augsburg - Schandtaten im Laufe der Zeit

In diesem Rundgang nördlich des Rathauses erfahren Sie alles Spannende um die Kriminalgeschichte Augsburgs bis hin zum Jahrhundert des "königlich bayerischen Amtsgerichtes".

Schröpfkopf, Tee & Pillen

Schröpfkopf, Tee & Pillen

Auf dem feinen Grad zwischen Aberglauben, medizinischem Wissen und Quacksalberei wandeln Sie durch Augsburg. Aus dem Leben der Reichen wie auch der Armen wird berichtet.

Märchenhaftes Augsburg

Märchenhaftes Augsburg

Eines Tages haben die Mauern von St. Ulrich gesungen... Augsburgs Geschichte steckt voller Sagen und Legenden, die Leben, Ängste, Sorgen und Moralvorstellungen zeigen.

Das Augsburger Bäsle

Das Augsburger Bäsle

Begleiten Sie das "Augsburger Bäsle", die Cousine Wolfgang Amadé Mozarts, durch das Augsburg des 18. Jahrhunderts. Sie besuchen Orte, die die Augsburger Mozarts kannten und liebten.

Augsburg - Vaterstadt der Mozarts

Vaterstadt der Mozarts

Auf den Spuren der Familie Mozart in Augsburg erfahren Sie bei einer Stadtführung alles Wissenswerte über die Vaterstadt der Mozarts, wo Leopold Mozart geboren wurde.

 

Romantische Straße

Von Augsburg bis Neuschwanstein und Augsburg bis Würzburg führen Sie diese beiden Ganztages-Touren entlang der Romantischen Straße.

Teilen: